Freihandelsabkommen in Asien wirksam nutzen

In unserem aktuellen Magazin „Freihandelsabkommen in Asien wirksam nutzen“ beschäftigen wir uns mit Freihandelsabkommen in Asien. Debatten über den Abbau von Zöllen und anderen Handelsbarrieren zur Erleichterung des Handels werden oft auf multinationaler Ebene blockiert. Inzwischen konzentrieren sich viele Länder oder Staatenverbände, wie die Europäische Union, auf bilaterale Abkommen, um den Handel zu liberalisieren. Zurzeit beteiligen sich 110 Länder an den Verhandlungen von 22 Freihandelsabkommen (FTA). Wir geben einen Überblick welchen Einfluss diese FTA auf europäische Unternehmen in Asien haben.