Umsatzsteuer in Asien

Published: August 2014

In dieser Ausgabe von Asia Briefing befassen wir uns mit dem Thema Steuern in China, Vietnam und Indien. Konkret geht es um die Umsatzsteuer, einer Steuer, die nicht nur für Import und Export, sondern allgemein äußerst wichtig für das Handeln überall auf der Welt ist. Das Verständnis des lokalen Steuersystems und die zeitgerechte Registrierung und Begleichung eben jener sind essentiell für den Reibungslosen Ablauf Ihrer Geschäfte. Dies schlägt sich auch direkt in Ihrer Bilanz nieder, zum einen durch die Vermeidung von Strafen, zum anderen aber auch vor allem durch die Möglichkeit Steuererleichterungen in Anspruch nehmen zu können.

Download this e-Publication

  • No. of Pages: 12 pages

Während die aufstrebenden Wirtschaften der ost- und südasiatischen Staaten weiter ein bedeutendes Wachstum erleben, reformieren und vereinfachen auch die dortigen Regierungen Regulierungen und Steuersysteme. Vor allem im Bereich der Umsatzsteuern kam es in den letzten Jahren zu weitgreifenden Anpassungen. Im folgenden Heft wollen wir Ihnen deshalb die Handhabung dieser Steuer in unseren Beispielstaaten China, Indien und Vietnam näherbringen.

Alle drei Staaten haben ihre Steuersysteme in den letzten Jahren weiter angepasst, um ausländischen Investoren bessere Anreize bieten zu können. Für Sie und Ihr Unternehmen ist es daher äußerst wichtig die Details der Umsatzsteuer, einem zentralen Element der Steuerpflicht, in Ihrem jeweiligen Absatz- oder Beschaffungsmarkt, zu kennen. Nicht nur um rechtskonform zu wirtschaften, sondern vor allem auch um den Nutzen aus einer Vielzahl von Steuererleichterungen ziehen zu können.

Zwar ähneln sich die Steuersysteme unserer drei Beispielstaaten in einigen Punkten, doch existieren trotzdem Unterschiede. Diese finden sich zum einen in den zuständigen Steuerbehörden – so ist in Indien die Steuerhoheit zwischen Zentralregierung und Bundesstaaten geteilt. Zum anderen bieten die einzelnen Regierungen auch unterschiedliche Verwaltungs- und Anreizmodelle an. Beispiel dafür wäre wiederum Indien mit seinem CENVAT-System oder Vietnam mit seinen Förderungen für den Export.

Die schnelle Abfolge von kleinen und großen Reformen macht es unerlässlich bei diesem Thema immer über die aktuellsten Informationen zu verfügen. Die neue Asia Briefing Ausgabe soll Ihnen daher die Möglichkeit geben, einen schnellen Überblick über die aktuell wichtigsten Details der Umsatzsteuersysteme in den einzelnen Ländern zu erhalten.

In this issue/In diesem Heft:

  • Ihr Start in Chinas Umsatzsteuersystem
  • Chinas Umsatzsteuer und Ihr Unternehmen
  • Indiens Umsatzsteuer(n) - Eine Einführung
  • Indiens Umsatzsteuer und Ihr Unternehmen
  • Einführung in die vietnamesische Umsatzsteuer
  • Vietnams Umsatzsteuer und Ihr Unternehmen

Search Publications

Result per page
Scroll to top