Vorbereitung der Jahresabschlussprüfung für Ihr Asiengeschäft

Published: January 2014

In dieser Ausgabe von Asia Briefing möchten wir Ihnen einen Überblick über die Ziele und Anforderungen der Compliance-Prüfungen in China, Indien und Vietnam bieten, damit Sie vor bösen Überraschungen in Rechts- und Steuerangelegenheiten gefeit sind und einen erfolgreichen Start ins Jahr des Pferdes erleben.

Download this e-Publication

  • No. of Pages: 12 pages

In dieser Ausgabe:

  • Was sind Audits?
  • Audit und Compliance für ausländische Direktinvestitionen in China 
  • Eine Einführung in die Jahresabschlussprüfung in Indien und Vietnam

Im Rahmen der jährlichen Compliance-Prüfung können Sie sich gegen böse Überraschungen in Rechts- und Steuerangelegenheiten absichern und sich vergewissern, dass alle getätigten Geschäftshandlungen dem geltenden Recht des jeweiligen Landes entsprechen. Eine sorgfältige Buchprüfung bietet darüberhinaus eine gute Gelegenheit, die Abläufe und Finanzen des eigenen Unternehmens gründlich zu prüfen und Optimierungspotential zu entdecken.

Gerade für kleine und mittelständische Unternehmen, die erst seit kurzem in Asien investieren, stellen die bürokratischen Compliance-Verpflichtungen selbst bereits ein ausgewachsenes Abenteuer dar. In der aktuellen Ausgabe von Asia Briefing möchten wir Ihnen deshalb einen Überblick über die Ziele und Anforderungen der Compliance-Prüfungen in China, Indien und Vietnam bieten. Gerade in China hat sich in den letzten Jahren einiges verändert, sodass es sich auch für Alteingesessene lohnt, einen schnellen Blick darauf zu werfen.


Search Publications

Result per page
Scroll to top