Vietnam führt Informationssystem für ausländische Investitionen ein

Posted on by

Vietnams Ministerium für Planung und Investition (Ministry of Planning and Investment – MPI) hat am 01. Januar 2015 ein nationales Informationssystem für ausländische Investitionen eingeführt.

 Um die administrativen Verfahren zusätzlich zu vereinfachen, ermöglicht das E-System Unternehmen Berichte über deren Investitionsprojekte und Anträge für Investitionszertifikate online einzureichen. Die Reformen zielen darauf, eine umfangreiche Datenbank mit öffentlichen Informationen zu ausländisch investierten Unternehmen in Vietnam zu erstellen.

Im Einverständnis mit dem Investitionsgesetz 2014, ist es Investoren vorgeschrieben, alle erforderlichen Dokumente online einzureichen. Investoren wird es möglich sein, Investitionszertifikate online zu erhalten, während deren Transaktionen und Verwaltungssystem überwacht werden. Für Unternehmen haben Volksausschüsse Schulungen im ganzen Land gehalten, um ein besseres Verständnis des Informationssystems zu fördern.

Um den kompletten Artikel auf Vietnam Briefing zu lesen, klicken Sie hier

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Never Miss an Update

Subscribe to gain even better insights into doing business in Asia. Subscribing also lets you to take full advantage of all our website features including customizable searches, favorite, wish list and gift functions and access to otherwise restricted content.

Scroll to top